Mit Transferpressen verschiedene Gegenstände bedrucken lassen

  • von
transferpressen

Bei Transferpressen, die auch als Textildruckpressen oder Thermopressen bezeichnet werden, handelt es sich um begehrte Werkzeuge, mit welchen unterschiedliche Motive wie Schriftzüge und Logos auf verschiedene Materialien übertragen werden können. Sie kommen am meisten im Textildruck zum Einsatz. Jedoch sind ihre Anwendungsgebiete noch vielfältiger. Die Transferpressen geben den kompetenten Werbetechnikern und Hobbybastlern die Gelegenheit, Kleidungsstücke wie Jacken, Shirts, aber auch Wohnungsgegenstände wie Tassen mit einzigartigen Motiven in einer hochwertigen Qualität zu bedrucken. Im Webshop von Maegis gibt es ein großes Angebot an unterschiedlichen Pressen von diversen namhaften Marken. Abhängig vom Druckvorhaben, Transfermedium und Budget sind verschiedene Ausführungen sehr gut geeignet. Ganz egal, ob man nach einem professionellen Gerät für großformatige Motive sucht oder sich erst mal an den Textiltransfer mit einem praktischen und preiswerten Einstiegsmodell herantasten möchte, es gibt für jeden die richtige Thermopresse.

transferpressen

Was hat es mit der Textildruckpresse auf sich?

Die Transferpresse ist eine Art Heizdruckmaschine, welche Logos, Bilder und Texte auf verschiedene Textilien und weitere Stoffe überträgt. Je nach Druckvorgang transferiert dieses Gerät ein Medium in oder auf das entsprechende Transferobjekt. Die Presse arbeitet dabei mit Druck und Hitze. Grundsätzlich lassen sich alle Materialien verwenden, welche druck- und hitzebeständig sind. Bei der Transferpresse beschränken sich die Möglichkeiten demnach nicht nur auf den Bereich Textilveredelung. Selbst Bälle, Tassen und sogar Puzzles können durch eine Transferpresse mit individuellen Motiven verziert werden. Es stehen dabei unterschiedliche Druckverfahren zur Auswahl. Neben den gewöhnlichen Verfahren Flock-, Flex- und Sublimationsdruck eignen sich Thermopressen ebenso für das Siebdruckverfahren sowie den Laserdruck- und den White-Toner-Transfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.